Kingmaker für Pathfinder 2 erneut verschoben

Eigentlich sollte die neue Ausgabe von Kingmaker Ende 2020 erscheinen, das Crowdfunding dazu war bereits am 1.20.2019 beendet. Doch seit dem gab es immer wieder Verzögerungen. Nun hat Paizo eine erneute Verzögerung bekannt gegeben, aber diesmal sind es tatsächlich nur ein paar Wochen. Die letzten Teile sollen Ende April zum Drucker gehen was bedeuten würde das sie wahrscheinlich im Oktober an den Endkunden ausgeliefert werden.

Wie es um die deutsche Version aussieht kann man aktuell noch nicht erfahren. Wie mit allen Produkten hält sich Ulisses da aktuell sehr bedeckt. Eine Vermutung ist, das dies der Abenteuerpfad für 2023 sein könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: