GenCon 2022

Aus Zeitmangel gibt es leider nur eine kurze Übersicht was alles auf der GenCon angekündigt wurde. Aber alleine das ist schon ne Menge.

In der Key Note von Erik Mona beginnt es mit dem endlich fertig produzierten Kingmaker Produkte.

Als nächstes von besonderem Interesse war der “Travel Guide” und einige neue Bilder hieraus:

Das Cover ist schon bekannt.

Hier ein Überblick über die Mode mit ein paar Erklärungen.

Einige wichtige architektonische Meisterleistung.

Es geht unter anderem um Rituale und Feierlichkeiten.

Nochmal Mode bzw. Kleidung von bestimmten Fraktionen.

Auch Glücksspiele werden angesprochen.

Auch eher alltägliche Gegenstände wie Münzen oder Rezepte werden aufgeführt.

Es folgt eine Übersicht über “Impossible Lands”. Hier nur die Bilder, Details gab es ja schon bei der PaizoCon.

Weiter geht es mit dem bereits vor der GenCon angekündigten Firebrands.

Diesmal aber mit mehr Infos und auch mehr Bildern. Es wird um dem Kampf gegen Tyrannei gehen. Wie immer natürlich auch mit Charakteroptionen, Talenten und neuen Gegenständen.

Die Abenteuerreihe “Crown of the Kobold King” erfährt ebenfalls eine Neuauflage.

Auch hier nur eine Übersicht der Bilder, Details gab es schon bei der PaizoCon 2022 – Keynote.

Die Sammlung des Ruby Phoenix Abenteuerpfades wurde ebenso erwähnt.

Der Abenteuerpfad der im Januar startet wird Gatewalkers heißen und sich um Tore drehen, um Amnesie und weitere Themen die aus den Dunklen Archiven stammen.

Auch hier gibt es zunächst ein paar weitere Bilder.

Mit Treasure Vault erscheint im Februar der erste “echte” Ausrüstungsband.

Viele Gegenstände ob magisch oder normal. Rüstungen, Waffen und vieles davon dann auch mit Hintergrundgeschichte.

Der beliebte Abomination Vaults wird für 5e erscheinen, hat sich aber auf März verschoben.

Der Abenteuerpfad nach Gatewalkers wird “Stolen Fate” heißen. Wird für Charaktere der Stufe 11 sein und bis 20 gehen. Eine Gruppierung möchte das Zeitalter der “Verlorenen Omen” korrigieren und Prophezeiungen wieder verlässlich machen. Dabei sollen viele Hinweise auf die Zukunft von Pathfinder versteckt werden. Dazu soll dann ein neues “Harrow Deck” erscheinen.

Enmity Cycle wird im April erscheinen. Es wird in Thuvia spielen. Es geht um eine Gruppe von Künstlern die entführt wurden. Es wird für Charaktere der Stufe 4 sein.

Zum Abschluss gab es dann noch die Ankündigung des nächsten großen Regelbuches für nächsten Sommer. “Rage of Elements” wird sich um die Elemente Erde, Feuer, Wasser und Luft drehen und zusätzlich gibt es auch noch Holz und Metall. Zudem wird die Klasse des Kinetikers in die Zweite Edition eingeführt und dazu gibt es für Montag den 8.8.2022 schon eine Ankündigung für den Playtest.

Hierzu gibt es dann nur einige weitere Bilder.

Auch digital geht es weiter. Das erste Modul des nächsten Abenteuerpfades ist verfügbar: https://foundryvtt.com/packages/pf2e-ap181-zombie-feast

Sämtliche Monster aus allen Monsterhandbüchern bekommen in einem Tokenpack ihre eigenen Token.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: